Castillo Viejo

Catamayor - Tannat/Merlot

Sonderpreis Preis €119,00 Normaler Preis €170,04 Einzelpreis €13,22 pro l

inkl. MwSt.

Kostenloser Versand für Bestellungen über €118.

Verschnitten mit den Rebsorten Tannat und Merlot wird dieser Wein traditionell kalt eingeweicht, mit kontrollierter Gärungstemperatur und Nachgärung mit Trester. Er ist leicht in der Nase, frisch und weich, aber fest am Gaumen. Er bietet Reminiszenzen an Waldfrüchte und Gewürze.

Jahr

2018

Farbe

Rubinrote Farbe mit violetten Schattierungen.

Duft

Deutliche Aromen von Preiselbeere, Erdbeere, Pflaume und ein Hauch von Bitterschokolade.

Gaumen

Ein weicher und fruchtiger Start mit einem schönen, den Mund füllenden Stil. Reife Tannine sind perfekt ausbalanciert mit Frische, fruchtigen Akzenten und einem schönen Nachgeschmack, der eine gute Länge bietet.

Paarung

Der ideale Wein zu all Ihren Fleischgerichten.

"Festina Lente"

Dieses alte lateinische Sprichwort rät uns: "Eile mit Weile", wir sollen uns also langsam beeilen.

Wir möchten, dass Sie Ihre Premium-Weinauswahl so schnell wie möglich mit Ihrer Familie und Freunden an Ihrem Esstisch genießen können. Wir müssen jedoch den Fluss der Dinge ausbalancieren. Wir versenden ein kostbares Gut zu Ihnen nach Hause; Spitzenweine, die von Kellermeistern mit viel Handwerkskunst, mit Liebe und Engagement auf unserem eigenen oder auf befreundeten Familiengütern hergestellt wurden. Sorgfältig abgefüllt und bei bestimmten Temperaturen gelagert, möchten wir, dass diese Flaschen Sie mit einem "Gefühl des Passierens" erreichen. Unser Ziel ist es, dass Ihre Box Sie so reibungslos wie möglich erreicht. Bitte erlauben Sie daher bis zu 15 Tage für unsere Lieferung zu Ihnen nach Hause. Von den Familien-Weingütern direkt zu Ihrer Familie, ohne zusätzliche Zwischenhändler. Anbauen. Lagern. Genießen.

Über Castillo Viejo

Geschichte

Eine Legende, die um 1875 in einem kleinen Pyrenäendorf namens Hasparren entstand, besagt, dass die neue Welt vom höchsten Turm des alten Schlosses aus zu sehen sei und dass jeder, der sie sehe, Glück und Frieden habe.

Santos Etcheverry, das jüngste Kind einer baskisch-französischen Unternehmerfamilie des Dorfes, war fasziniert von der Legende, die in dieser alten Burg eingeschlossen war. Das führte ihn dazu, den Atlantischen Ozean zu überqueren und seine Träume in ein stolzes Vermächtnis zu verwandeln. Dieses Vermächtnis begann 1927 in Uruguay, heute in der dritten Generation der Familie Etcheverry, die die Weinkellerei Castillo Viejo gründete, und wurde in mehr als 100 Jahren harter Arbeit, stetigen Engagements und von Generation zu Generation weitergegebenen Werten aufgebaut.

Es ist dieses Erbe des Qualitäts-Engagements und der kontinuierlichen Verbesserung aller Prozesse, das ihre Weine zu einer so ausgezeichneten Erfahrung macht und Castillo Viejo zu einem so anerkannten Weingut sowohl in Uruguay als auch außerhalb des Landes.

Terroir

Das Terroir von Castillo Viejo befindet sich in San José, direkt am 33. südlichen Breitengrad, der Wiege der besten Weine der Neuen Welt, in derselben Lage wie Mendoza (Argentinien) und einem Teil von Chile, Südafrika und Australien. Die Böden in dieser Region sind gebrochen, lehmig, mäßig fruchtbar und etwas sauer, die sich ideal für den Weinanbau eignen. Das Meeres- und Schönwetter durch die Nähe zum Atlantik und zu den Küsten des Río de la Plata, zusammen mit seinen kalten Wintern, trockenen Sommern, kühlen Nächten und Morgennebeln während der Reifezeit, ermöglichen es dem Weingut Castillo Viejo, Trauben von ausgezeichneter Qualität zu erhalten, die die Eigenschaften des Terroirs widerspiegeln.

Dabei wird jedes Mal eine nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen angestrebt, wobei die einzigartigen Merkmale des Terroirs und sein hoher maritimer Einfluss erhalten bleiben, mit geringen Eingriffen, ohne Düngung oder Bewässerung und mit einem einfachen Rebschnitt. Dies ermöglicht Castillo Viejo eine sehr selektive Ernte pro Hektar, was bedeutet, das eine stetige Qualität und Authentizität Jahr um Jahr erhalten bleiben.

Das Weingut

Im Departement San José gelegen und mit einer Fläche von 54 Hektar von eigenen Weinbergen versorgt sich das Weingut Castillo Viejo mit den besten Rohstoffen. Der Weinberg setzt sich aus den bekanntesten Sorten zusammen, wie Sauvignon Blanc, Chardonnay, Viognier, Tannat, Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon, Tempranillo, Pinot Noir und Marselan. Unser Weinberg ist darauf ausgerichtet, qualitativ hochwertige Reben zu produzieren.

Die Gesamtproduktionskapazität der Weinkellerei beträgt 50.000 edle Weinkisten pro Jahr. Durch ein Labor, das mit modernster Technologie ausgestattet ist, wird der gesamte Produktionsprozess streng kontrolliert, von der Temperatur während der Gärung, die bei Weißweinen unter 16°C und bei Rotweinen unter 29°C liegen muss, bis hin zur Dekantierung, Weinsteinstabilisierung und Filtration bei der Abfüllung. Weinphysikalische und sensorische Analysen werden ebenfalls kontinuierlich durchgeführt. In ihrem unterirdischen Weinkeller, in dem das ganze Jahr über eine stabile Temperatur herrscht, befinden sich die Eichenfässer. Eine alte Tradition, die die Kellerei Castillo Viejo als eine Kunst fortsetzt, die dem Wein Aromen und Geschmack verleiht und sein Bouquet und seine Seele verbessert. Die Fässer französischer und amerikanischer Herkunft und aus verschiedenen Wäldern stammend, weisen eine mittlere bis schwere Röstung auf und bieten eine exquisite Komplexität, die die Exzellenz, den Ausdruck, die Eleganz und die Persönlichkeit verleiht, die sie suchen, um jeden ihrer großen Weine zu differenzieren.

Das Qualitätsmanagement

Castillo Viejo's Besessenheit für Qualität beginnt im Weinberg und setzt sich dann fort mit einer handgemachten Lese, der Auswahl der Trauben eine nach der anderen, der Gärung im Weingut, der sorgfältigen Flaschenruhe und der Lieferung an den Endbestimmungsort. Heute beträgt ihre Gesamtproduktionskapazität 50.000 edle Weinkisten pro Jahr, die ausschließlich aus den Trauben des eigenen Weinbergs gewonnen werden. Der gesamte Produktionsprozess wird von ihrem Önologen-Team kontrolliert und beaufsichtigt.

Umweltmanagement

Da sie sich um die Umwelt kümmern, behandelt Castillo Viejo ihre Ländereien und Kulturen auf die natürlichste und sensibelste Weise und entwickelt nachhaltige Produktionsprozesse. In ihren Weinbergen werden keine Bewässerung, Herbizide oder Pestizide eingesetzt. Normalerweise verwenden sie mineralische Fungizide und organische Dünger nur dann, wenn es absolut notwendig ist. Die Trauben werden hundertprozentig von Hand gepflückt, hauptsächlich nachts und wenn nötig zweimal, um eine Traube mit dem exakten Reifegrad der Trauben zu erhalten. Auf 54 Hektar werden Tannat, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc mit hoher und niedriger Dichte, Merlot, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier und Gewürztraminer von Hand angebaut und geerntet. In kleinen Mengen werden auch Tempranillo, Pinot Noir und Marselan angebaut.

STAY UP TO DATE

Submit your email to get updates on products and special promotions.